Eric Fraunholz ist 31 Jahre alt, lehrt Ideengeschichte und politische Theorie am Institut für Amerikanistik in Leipzig und am Institut für Politikwissenschaften in Jena und hat den American Space Leipzig mit Crister Garrett aufgebaut. Nach Crister Garretts Tod hat Eric die Leitung des Projekts übernommen.

Wir sprachen darüber, wie der American Space Leipzig zustande kam, wie die tägliche Arbeit aussieht und vor allem, was der American Space Leipzig eigentlich ist.

In unserem Gespräch erfahren wir auch etwas über Erics Biographie, darüber, was sein Vorname über sein Leben verrät und wieso er sich für die transatlantische Freundschaft einsetzt.